#1

Wie erklärt sich der Mehrverbrauch im Vergleich zum Benzinverbrauch?

in Wie erklärt sich der Mehrverbrauch im Vergleich zum Benzinverbrauch? 13.06.2008 17:03
von ceusy • Gaser | 18 Beiträge

Grundsätzlich muss mit einem volumetrischen Mehrverbrauch von 15 % bis 30 % gerechnet werden. Dies hängt damit zusammen dass der Energieinhalt von Autogas bezogen auf das Volumen ca. 25 % unter dem von Benzin liegt. Der Mehrverbrauch ist also kein Energiemehrverbrauch. Ganz im Gegenteil. Messungen zeigen ,dass der spezifische Energieverbrauch bei Autogasfahrzeug sogar etwas unter dem vom Benzinfahrzeug liegen kann. Dies setzt natürlich den Einsatz einer modernen und gut funktionierenden Autogasanlage voraus.
Mit zunehmendem Butananteil im Autogas (man redet dabei auch von Gemischen) sinkt der volumetrische Mehrverbrauch etwas. Dies liegt darin begründet, dass der Energieinhalt von Butan im Vergleich zum Propan etwas höher ist. Bei gleichem Preis an der Tankstelle bekommen Sie also mehr Energie fürs Geld wenn Sie Gemisch tanken können.
Die sinnvolle Grenze für Butanbeimischung liegt bei ca. 50%. Der höheren Energiedichte von Butan steht geringere Klopffestigkeit und geringerer Dampfdruck bei tieferen Temperaturen entgegen.


Umzug Bremen.

zuletzt bearbeitet 19.03.2010 00:22 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Barrera
Forum Statistiken
Das Forum hat 4342 Themen und 4363 Beiträge.